Was kann ich tun gegen starken Haarausfall?

Starker Haarausfall ist sowohl für Männer als auch Frauen eine schwere psychische Belastung. Starker Haarausfall tritt dann auf wenn vermehrt mehr als 100 Haare pro Tag ausfallen und das normal nachwachsende Haar diesen Verlust nicht mehr ausgleichen kann.

Oft kann man aber diesem Verlust entgegenwirken, wenn man die Ursachen gefunden hat.

Wenn der Haarausfall nicht erblich bedingt ist, wird oft eine Therapie mit Medikamenten zur Behandlung gewählt. Auch bei stessbedingtem Haarausfall wird eine stressabbauende Therapie empfohlen. Bei einer Unverträglichkeit sollte bestmöglich auf das jeweilige Medikament o.ä. verzichtet werden. Tritt Haarausfall infolge einer Mangelernährung auf, dann kann eine ausgeglichenen Ernährung mit vielen Mineralstoffen und Vitaminen helfen. 

All das sollte davor mit einem Arzt besprochen werden, um auch die richtige Ursache und Behandlung zu ermitteln. 

HairPlus kann dabei helfen die Haarwurzeln zu regenerieren und dem gesunden Haarwuchs zu begünstigen. Darüber hinaus hilft das HairPlus Shampoo das bestehende Haar zu kräftigen. 

Mit der Unterstützung von HairPlus kann Haarverlust gestoppt werden, bevor es zu spät ist. Man spricht hier in der Regel von ca. 7 Jahren in denen das Haar nicht weiter behandelt wurde. Wir raten daher auf jeden Fall den Arzt des Vertrauens aufzusuchen oder bei Fragen uns auch gerne direkt zu kontaktieren unter shop@worseg.at


Hinterlassen Sie einen Kommentar